Sie sind hier:
»



MEDIEN - DVD, CD´S, BÜCHER, MC´S


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2014/04

DVD "Die Dantienübungen"




Erschienen bei: DVD

DVD Die Dantienübungen
2014/04

DVD "Die Klopfübungen"




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD Die Klopfübungen
 
2014/04

DVD "Die Meisterübung"




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD Die Meisterübung
 
2014/04

DVD "Energiekreisläufe - Rückenmark waschen




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD Energiekreisläufe - Rückenmark waschen
 
2014/04

DVD heben-senken- öffnen-schließen




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD heben-senken- öffnen-schließen - 1 heben-senken-öffnen-schließen
 
2012/10

DVD - "Schwingend und genüsslich die Wirbelsäule bewegen"




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD -
Die Wirbelsäule wird unter Anleitung von Frau Dr. Zuzana Sebkova-Thaller schwingend und genüsslich bewegt.
2010/01

Buch - Kairos




Erschienen bei: Buch

Buch - Kairos - 1 Kairos
Navigator der menschlichen Zeit
von Karl Hofmann

Jeder Zeitpunkt ist für uns Menschen ein bedeutungsvoller Moment, ein Kairos.
Er ist der Navigator meiner und unserer schöpferischen Dynamik.
Wer seinen Kairos erkennt, lernt seine Lebenszeit, die Wege der anderen, unsere Geschichte neu verstehen und sich an seinem Optimum auszurichten.

Dieses Buch kann erstmals konkret begründen,
- wie das Navigationssystem funktioniert, das jedem Kairos zugrunde liegt
- wie der Kairos Generationen, Kulturen und vor allem die geschichtliche Gegenwart und Zukunft in Freiheit steuert
- wie der Kairos in unserer biografischen Entwicklung schöpferisch präsent ist.

Ein Buch für alle, die für sich selbst und die geschichtliche Situation eine in die Tiefe gehende und anspruchsvolle Lewbensorientierung erhoffen.

Dr. Karl Hofmann ist Gründer und Leiter des Instituts für Kairologie in Augsburg

2008/01

DVD Chan Mi Gong




Erschienen bei: Lehr-DVD

DVD Chan Mi Gong - 1 Chan Mi Gong

Die vier Basisübungen werden auf der DVD anschaulich und nachvollziehbar präsentiert. In den zwei ersten Basisübungen (Yong Dong und Bai Dong) geschehen die Wirbelsäulenbewegungen wellenartig, in der dritten Basisübung (Niu Dong) wirbel- und spiralförmig. In der vierten Basisübung fließen alle Formen der drei ersten Basisübungen in eine Synthese zusammen. Die äußere Form wird mit dem inneren Blick verbunden, welcher währenddessen durch die Wirbelsäule auf- und absteigtund diese mit Energie versorgt. Von diesem Zentralorgan ausgehend, verteilt sich der Energiefluss im ganzen Körper.

Lehrfilm der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. mit Dr. Zuzana Sebkova-Thaller, Berta Müller und Evelyn Beham

Mitglieder der Deutschen Qigong Gesellschaft erhalten die DVD für 10 Euro. 
 
 Wir machen im Auftrag der Deutschen Qigong Gesellschaft auf die DVD aufmerksam,  sie kann direkt von dort bezogen werden.
2007/06

DVD - Ich breite mein Lächeln aus




Erschienen bei: DVD


DVD - Ich breite mein Lächeln aus - 1 Qigong bei MS
Ich breite mein Lächeln aus

Ein Lehrfilm mit Anleitungen und praktischen Übungen für den Alltag
von Dr. Zuzana Sebkova-Thaller
und der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)


1999/07

Buch - Der Wurm im Apfel / Paul Pinguin




Erschienen bei: Hernoul-le-Fin Verlag

Buch - Der Wurm im Apfel / Paul Pinguin - 1 "Der Wurm im Apfel / Paul Pinguin"
Qigong für Kinder ab Vorschulalter

ISBN 3-933309-03-4
Preis: Euro 13,-

Der Wurm im Apfel könnte auch das "Buch der Wandlungen" heißen. Als erstes werden Sie in ein Ei am Apfelbaum verwandelt und träumen vom eigentlichen Leben. Dann kriechen Sie über den Baum, um die Welt zu entdecken. Wenn Sie am Ende Ihrer ersten Metamorphose angekommen sind und als Schmetterling "die Leichtigkeit des Seins" auskosten, dann haben Sie bereits eine Qigong-Erfahrung gemacht und viele wichtige Übungen kennengelernt. Was Ihnen als Wurm verborgen geblieben ist, das werden Sie als Schlange oder Elefant, als Bär, als Adler oder Pinguin erfahren.

Sie lernen Achtsamkeit, Einklang mit sich selbst und Ihrer Umgebung, Ihre Kinder werden im Nu konzentrierter und leistungsfähiger. Sie lernen die Freuden der einfachen Wahrnehmung kennen, hören die Vögel wieder zwitschern und lassen sich vom Winde streicheln.
Durch dieses praktische Buch werden Sie und Ihre Kinder zum Geheimnis der Geheimnisse geführt. Daß Sie sind! "Vögel im Käfig reden von Freiheit, freie Vögel fliegen", sagt ein altes chinesisches Sprichwort. Mit diesem Buch lernen Sie mit Ihren Kindern fliegen!


1999/07

Buch - "Ich breite mein Lächeln aus"




Erschienen bei: Hernoul - le- Fin Verlag

Buch -  "Ich breite mein Lächeln aus"
Qigong und MS

ISBN 3-933309-03-4
Preis: Euro 20,-

"... Ich habe festgestellt, daß sich meine Einstellung zu meiner Krankheit durch die Übungen positiv verändert hat. Ich bin psychisch und physisch stabiler geworden.
Nach dreimaliger Teilnahme von 90 Minuten waren erste Wirkungen zu spüren. Die erheblichen Geh- und Gleichgewichtsprobleme waren nach dem Üben stark reduziert bzw. nicht mehr vorhanden. Ich bin überzeugt, daß Qigong einen wesentlichen Beitrag zu meiner Genesung geleistet hat. ..."
Diese Besserungen und Heilungen kommen nicht von selbst. Man muß auch etwas dafür tun. Man muß üben. "Ich breite mein Lächeln aus" präsentiert in einfacher Sprache Qigong Übungen, die für MS-Patienten besonders geeignet sind.
Geeignet aber sind diese Übungen nicht nur für MS-Kranke, sondern auch für Menschen mit anderen Autoimmunerkrankungen und für Krebskranke. Übend gehen Sie den Weg der Selbstheilung, auf dem dieses Buch ein Wegweiser und Begleiter ist. 

Dazu ist eine DVD und eine MC erhältlich, die das Üben erleichtern.
1998/07

CD "Der Wurm im Apfel"

Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

CD CD "Der Wurm im Apfel"
Qigong für Kinder ab Vorschulalter

ISBN 3-933309-07-7
Preis: Euro 15,-

Vergriffen! Leider nicht mehr lieferbar!

In der ersten Geschichte machen Sie sich eines Tages als Wurm auf den Weg, Ihre Welt zu erkunden. In "Linda und der Elofant" verwandeln Sie sich in eine biegsame Schlange, die am Rande des Regenwaldes zur Flötenmusik tanzt...
Mit Spiel und Spaß lernen Ihre Kinder in Einklang mit sich selbst und mit ihrer Umgebung zu kommen. Im Nu werden sie auch konzentrierter und leistungsfähiger. Die Übungen, die die Autorin gesprochen hat, werden durch einfühlsame Musik des tschechischen Komponisten J.B. Krejèí begleitet.
1998/07

CD - "Paul Pinguin"




Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

CD -  CD "Paul Pinguin"
Übungen für Kinder ab Vorschulalter

ISBN 3-933309-09-3
Preis: Euro 15,-


In der "Rittergeschichte" lernen die Kinder alle Übungen, die ein Ritter kennen muß, um sich auf ein Turnier vorzubereiten. Die zweite Geschichte führt sie zu den Pinguinen. Dort folgen sie Paul auf der Suche nach seiner Identität - seinem schwarzen Mäntelchen, das er unter Eisschollen verloren hat. Auf dem Weg entdeckt Paul Pflanzen und Tiere. Er staunt über die unterschiedlichen Farben und Gerüche. Er sammelt sie in seinem Bauch , um sie zu zeigen. Auch Erwachsene watscheln gerne mit Paul durch die Welt.
1998/07

Buch - "Der Maulwurf kommt ans Tageslicht"




Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

Buch  - "Der Maulwurf kommt ans Tageslicht / Der Tag geht auf"
Qigong-Übungen für Kinder ab Grundschulalter

ISBN 3-9802546-3-I
Preis: Euro 15,-

Sind Ihre Kinder müde und überreizt? Hängen sie lustlos herum? Haben Sie es als Lehrer schwer, Stille und Sammlung in Ihrer Klasse zu erreichen?
Der Maulwurf weist Ihnen einen gangbaren Weg. Er theoretisiert nicht. Er reinigt mit seinen Schaufelbaggern das Gesicht von der Erde, reibt den Pelz über den Nieren und erholt sich rasch von seiner Müdigkeit. Und schon ist die Konzentration besser!
Der Maulwurf führt uns zusammen mit anderen Tieren und Pflanzen spielend in das Geheimnis des Zusammenklangs von Ich und Natur ein und schafft im Spiel, was Sie mit der größten Anstrengung gerade nicht schaffen: strahlende Blicke und Freude am einfachen Erleben. Dieses Buch vermittelt aber mehr als nur Übungen zur Steigerung der Konzentration und Leistungsfähigkeit. Im Spiel führt es Sie und Ihre Kinder zu der einzigen Erfahrung die zählt: der unantastbaren Einzigkeit des Augenblicks. 


1998/07

CD "Der Maulwurf kommt ans Tageslicht"

Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

CD CD "Der Maulwurf kommt ans Tageslicht"
Qigong-Übungen für Kinder ab Grundschulalter

ISBN 3-933309-06-9
Preis: Euro 15,-

Vergriffen! Leider nicht mehr lieferbar!

Zu der einfühlsamen begleitenden Musik von J. Vogel spricht die Autorin die Geschichten mit dem Maulwurf und den anderen Tieren und Pflanzen, in die sich die Kinder verwandeln und aus deren Augen sie die Welt sehen.
Die Wirkung der Übungen ist sehr bald zu sehen. Die Kinder üben die Konzentration, werden gelassener und lernen, sich zu entspannen und mit der Umwelt in Einklang zu kommen..
1998/07

CD - "Der Tag geht auf"




Erschienen bei: Hernoul - le Fin Verlag

CD -  CD "Der Tag geht auf"
Übungsfolge für Kinder ab Grundschulalter

ISBN 3-933309-08-5
Preis: Euro 15,-


Der Tag geht auf, wir tragen die Sonne zum Himmel hinauf, waschen uns mit Quellwasser und rudern über den See zum anderen Ufer, wo große Weiden ihre Äste ins Wasser tauchen. Störche suchen nach Fröschen, Kraniche betrachten von oben die Welt, im Wald begegnen wir einem großen Bären.
Am Abend sammeln wir mit den Vögeln die Wärme des Tages in unserem Bauch und sind im Einklang mit uns und unserer Umgebung. Wir sind ausgewogen und können uns gut konzentrieren.
Auch diese Übungen werden von der Musik von J.Vogel begleitet.
1998/07

Buch "Lächelnd gebären"

Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

Buch "Lächelnd gebären"
Qigong zur Geburtsvorbereitung

ISBN 3-933309-00-X
Preis: Euro 12,-

Vergriffen! Leider nicht mehr lieferbar!

"... Rebecca ist unser viertes Kind. Bei ihr habe ich mich zum ersten Mal auf die Geburt mit Qigong vorbereitet. Ich übte traditionelles Qigong während der ganzen Schwangerschaft. Ab der 30. Woche übte ich regelmäßig spezifische Übungen zur Entbindung. Der größte Unterschied zu den vorherigen Geburten war, daß ich eine große Ruhe in mir hatte, ohne Angst war und alles sehr bewußt erleben konnte. Die Schmerzen waren ohne Medikamente gut auszuhalten. Der Muttermund öffnete sich auch viel schneller.
Viele Menschen sprechen uns wegen Rebecca an. Sie bewundern ihr ausgewogenes, offenes Wesen. Ich bin überzeugt, daß ich mit Qigong viel dazu beigetragen habe. Bald nach der Geburt haben meine Mutter und ich gleich angefangen, mit Rebecca 'Qigong zu zweit' zu üben. ..." (aus dem Bericht einer Mutter)
"Lächelnd gebären" ist ein kleines Buch mit großer Wirkung. Dazu sind zwei MCs mit Übungsanleitungen der Autorin erhältlich.
1998/07

MC - "Lächelnd gebären"




Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

MC -  MC "Lächelnd gebären"

Qigong zur Geburtsvorbereitung

Auf dieser Kassette finden Sie die spezifischen Übungen zur Geburtsvorbereitung (entsprechend Teil II des Buches). Auch diese Kassette ist von der Autorin selbst besprochen. Die Anleitungen entsprechen der Übungsgeschwindigkeit, so daß direkt mit der Kassette geübt werden kann.
1998/07

MC - "Ich breite mein Lächeln aus II"

Erschienen bei: Hernoul - le - Fin Verlag

ISBN 3-933309-13-1
Preis: Euro 3,-

Vergriffen! Leider nicht mehr lieferbar!

Energiekreise gehören zu den effektivsten Methoden, Energie zu schöpfen und zu aktivieren. Sie befreien den Körper von Müdigkeit und Negativität und versorgen ihn gleichzeitig mit neuer, dynamischer Energie. Die vorbereitende Übung dafür ist die "Öffnung der fünf Herzen". Die Übungen der MCs "Ich breite mein Lächeln aus I" und "Ich stehe fest auf der Erde" sind Voraussetzung für die vorliegenden Übungen..
1993/01

Buch - Sünde und Versöhnung




Erschienen bei: Buch

Dieses Buch ist die Ouvertüre zu der Reihe "Die Metamorphosen des Hochzeitsbildes", deren erster Band "Fuitne hic Johannes de Eyck" erscheinen wird. Es stellt das epochale Werk in jenen Horizont, in dem es entstanden ist: den "vierfachen Bildsinn" in Analogie zum "vierfachen Schriftsinn".
Durch diese Denkstruktur erschließt sich dem Leser das Hochzeitsbild in einer wahrhaft enzyklopädischen Fülle. Viele frühere Deutungsversuche erfahren durch sie erst ihre methodische Begründung, werden miteinander versöhnt und durch neue, noch ungeahnte, erweitert. Die Entdeckung dieser fundamentalen Ikonologie des Mittelalters mit Wirkung bis weit in die Neuzeit und ein zweiter Grundzug im Zugang zum Kunstwerk - dem Denken in Bildern - machen dieses Buch mit seinen 1 200 Abbildungen gleichzeitig zu einem methodologischen Meilenstein und zu einem Fest des Sehens. Seine einfache Sprache ist auch für Laien verständlich.

Ko-Autorin bei folgenden Büchern


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2003/07

"Qigong für Einsteiger", ein Special des Taijiquan & Qigong Journal

Erschienen bei: a & o medianetwork, 2003

Buchtitel: "Qigong für Einsteiger", ein Special des Taijiquan & Qigong Journal Die bejahende Anwesenheit im Augenblick, Qigong mit schwerkranken Menschen; Seite 116-121 Hrsg.: Oberlack, Helmut; Aichlseder, Frank Verlag: a & o medianetwork, 2003
2003/07

"Die Ruhe des Herzens", Tagungsband der 5. Deutschen Qigong-Tage

Erschienen bei: Hernoul-le-Fin, 2003

Buchtitel: "Die Ruhe des Herzens", Tagungsband der 5. Deutschen Qigong-Tage Ich atme, Ich lebe, Ich liebe. Qigong bei Krebs, Multiple Sklerose und anderen schwerwiegenden Erkrankungen; Seite 80-84 Hrsg.: Sebková-Thaller, Zuzana; Bayer, Gudrun Verlag: Hernoul-le-Fin, 2003
2002/07

"Heimlich still und leise"

Erschienen bei: Kiga Fachverlag, 2002

Buchtitel: "Heimlich still und leise" Qigong für Kinder, Ein Übungszyklus rund um den Adler; Seite 50-60 Hrsg.: Neue Helmut Leismann GmbH Verlag: Kiga Fachverlag, 2002
2002/07

"Kinder bewegen die Welt", Symposiumband Qigong mit Kindern

Erschienen bei: Hernoul-le-Fin, 2002

Buchtitel: "Kinder bewegen die Welt", Symposiumband Qigong mit Kindern Qigong und Christentum; Seite 94-102 Hrsg.: Sebková-Thaller, Zuzana; Bayer, Gudrun Verlag: Hernoul-le-Fin, 2002
2001/03

"Krebs ... was nun?"

Erschienen bei: Buch Leben mit Krebs - Perspektiven in das 21. Jahrhundert

 Hrsg.: Heiß, Günther
 Ich bin ein blühender Baum, Qigong und Krebs; Seite 949-966
1998/07

Qigong und Rehabilitation

Erschienen bei: Belscher, W. Bölts, J.

Buchtitel: Tagungsband Deutsche Qigong Tage 1998 in Oldenburg, "Qigong und Rehabilitation", 3. Der Wurm im Apfel, Qigong mit Kindern; Seite 151-156 Hrsg.: Belscher, W. Bölts, J.

Artikel


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2003/08

Bayerischer Rundfunk - Gesundheitsgespräch, 23.08.2003

Erschienen bei: Bayerischer Rundfunk

Bayerischer Rundfunk - Gesundheitsgespräch, 23.08.2003
Interview des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Zuzana Sebkova
Thema / Titel des Gesprächs: "Heilende Bewegung - das Prinzip Qigong", Geschichte und Philosophie
siehe auch www.br-online.de (zum Lesen oder Anhören)

Chan Mi Gong


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2014/02

Chan Mi Gong und die Ökologie des Daseins

Erschienen bei: Tirandiren

2014/02

"Alles ist Schwingung": Erst die Verinnerlichung dieses Wissens macht eine ökologische Wende möglich

Erschienen bei: Tirandiren

2012/03

Chan Mi Gong

Erschienen bei: tiandiren journal, 3/12

Chan Mi Gong
Oder: was ist so besonders an diesem alten, aus Tibet stammenden Qigong?
2012/03

Chan Mi Gong im Riesengebirge

Erschienen bei: tiandiren journal 3/12

Chan Mi Gong im Riesengebirge
Ein Erfahrungsbericht von Christiane Kunder
2012/02

Chan Mi Gong

Erschienen bei: Naturheilpraxis, 2/12

Chan Mi Gong
Oder: was sit so besondes an diesem alten, aus tibet stammenden Qigong?
2011/03

Die Mitte und das Ganze - Was geschieht wenn ich wirklich anwesend bin

Erschienen bei: Taijiquan&Qigong

2006/09

Von der strukturierten Bewegung zur inneren Ordnung

Erschienen bei: Tirandiren journal

Chan Mi Gong mit Zuzana Sebkova-Thaller

von Margot Müller

2003/04

"Oberwasser für schwimmende Drachen"

Erschienen bei: Süddeutsche Zeitung, 12/13. April 2003

Süddeutsche Zeitung, 12/13. April 2003 Thema / Titel des Gesprächs: "Oberwasser für schwimmende Drachen"
2003/03

In Verbindung mit der Urbewegung

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

Qigong bei Krebs


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2001/09

Ich blühe, ich genieße, ich packe es an Qigong in der Krebstherapie

Erschienen bei: tiandiren journal 9/01

Ich blühe, ich genieße, ich packe es an
Qigong in der Krebstherapie
2001/07

Qigong in der Krebstherapie

Erschienen bei: Mensch & Sein


2001/04

Ich blühe, ich genieße und ich packe es an!

Erschienen bei: Leben

Qigong in der Krebstherapie
2000/03

Ich blühe, ich genieße und ich packe es an!

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

Qigong in der Krebstherapie

Qigong bei MS


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2002/02

Lebensqualität und Leistungsfähigkeit

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

Bericht über eine Studie zu Qigong und MS
2001/02

Qigong und Multiple Sklerose

Erschienen bei: Grenzenlos

Stärkung durch das "Innere Lächeln"
2000/09

Qigong bei Multiple Sklerose

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 5
2000/03

Qigong bei Multiple Sklerose

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 4
2000/01

"Ich breite meinLächeln aus"

Erschienen bei: Gemeinsam leben

Buchtipp
1999/11

Ich breite mein Lächeln aus Ein Buch über Qigong und MS

Erschienen bei: Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)

Ich breite mein Lächeln aus
Ein Buch über Qigong und MS
1999/11

Qigong in der Kiliani-Klinik

Erschienen bei: Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)

Qigong in der Kiliani-Klinik
1999/03

Qigong bei Multiple Sklerose

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 3
1998/09

Qigong bei Multiple Sklerose

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 2
1998/03

Qigong bei Multiple Sklerose

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 1

Qigong bei Schwangerschaft/Geburt


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2012/02

"Qigong-Geburten"

Erschienen bei: HEBAMMEN ZEITSCHRIFT 2/12

Qigong ist eine Universalmethode zur Pflege der Lebensensenergie. Die eigene Lebenskompetenz wird gefördert, wenn diese Methode zum ständigen Begleiter im Leben einer Frau wird. Gebärende wie Hebammen werden gelassener und darin bestärkt, sich gegenseitig zu vertrauen.
2006/11

Qigong in der Schwangerschaft

Erschienen bei: HEBAMMEN Zeitschrift


2005/01

Sanfter Energiekick aus Fernost

Erschienen bei: Kind & Gesundheit

Qigong für Schwangere

Qigong im Alltag


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2012/09

Qigong Die Entdeckung des inneren Lächelns

Erschienen bei: Schlossallee

von Gerlinde Knoller
2007/02

Stresskiller und Seelenpflege

Erschienen bei: Magazin des Kölner Stadt-Anzeiger


2007/02

7. Deutsche Qigong-Tage

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

29.09.-01.10.2006 in Augsburg
2006/09

7. Deutsche Qigong-Tage

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

29.09.-01.10.2006 in Augsburg
2006/09

7. Deutsche Qigong Tage

Erschienen bei: Tirandiren journal

Zum Kongress
2006/03

Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT)

Erschienen bei: tiandiren journal 3/06

Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT)
2006/03

7. Deutsche Qigong Tage

Erschienen bei: tiandiren journal 3/06

7. Deutsche Qigong Tage
von 29.09. bis 01.10.2006
im Augsburger Zeughauis
2004/04

"Wege zur inneren Harmonie. Fernöstliche Bewegungsmeditationen"

Erschienen bei: ÖKO-TEST, Ratgeber Gesundheit & Fitness


2004/04

Qigong - die Kraft, die von innen kommt

Erschienen bei: Viva la Vita


2003/04

"Qigong - Lebenskraft durch Lebensenergie"

Erschienen bei: Anti-Aging news


2003/04

Mit der Kraft des Herzens durch die Tiefpunkte des Lebens

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal


2003/03

Wie ein Bambus im Wind: Qigong und Harfe

Erschienen bei: Connection Special


2003/02

Übend den Alltag verwandeln

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal


2003/01

Aus der Mitte in die Gegenwart eintauchen

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal


2002/10

5. Deutsche Qigong Tage

Erschienen bei: Kongress-Broschüre

Die Ruhe des Herzens
2002/10

5. Deutsche Qigong -Tage Die Ruhe des Herzens

Erschienen bei: Kongress-Broschüre

Vorwort
2002/10

5. Deutsche Qigong -Tage Die Ruhe des Herzens

Erschienen bei: Kongress-Broschüre

Zum Thema des Kongresses
2002/04

5. Deutsche Qigong - Tage

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

"Die Ruhe des Herzens"
4.-6.10.2002 in Gunzenhausen

2002/03

5. Deutsche Qigong-Tage "Die Ruhe des Herzens"

Erschienen bei: tiandiren journal 3/02

5. Deutsche Qigong-Tage
"Die Ruhe des Herzens"
2001/01

Die Kraft des "Inneren Lächelns"

Erschienen bei: Grenzenlos

Ganzheitliche Gesundheitspflege mit Qigong
2000/09

Abschlussprüfung der Qigong LehrerInnen-Ausbildung des Bayerischen Volkshochschulverbandes

Erschienen bei: tiandiren journal

Erfahrungsbericht der Beisitzenden
2000/09

Neue Nachrichten aus China

Erschienen bei: tiandiren journal

2000/06

Qigong - die Kraft, die von innen kommt

Erschienen bei: BIO

So aktivieren sie ihre Lebensenergie
und machen sich fit für den Alltag
2000/03

"Qigong - die Kraft die von innen kommt"

Erschienen bei: BIO, 3/2000

BIO, 3/2000 Thema / Titel des Gesprächs: "Qigong - die Kraft die von innen kommt"
2000/03

Die Meisterübung

Erschienen bei: tiandiren journal

1999/11

Tai-Chi Qigong Die Meisterübung

Erschienen bei: 1. "fit und gesund" Kongress Ostwürttemberg Kongressbericht

Tai-Chi Qigong
Die Meisterübung
1999/09

Was macht einen Kongress zum Weltkongress?

Erschienen bei: tiandiren journal 9/99

Was macht einen Kongress zum Weltkongress?
1999/03

Der neue Vorstand stellt sich vor

Erschienen bei: tiandiren journal

1999/03

Viel Qi wenig Gong

Erschienen bei: tiandiren journal

Erfahrungsbericht zum Qigong "Weltkongreß"
1998/12

Ist "Qigong" das neue Allheilmittel?

Erschienen bei: Das Gelbe Blatt


1998/12

Ist "Qigong" das neue Allheilmittel?

Erschienen bei: Das Gelbe Blatt


1997/01

Tirandiren

Erschienen bei: tiandiren journal 1/97

Gedanken zur Namensgebung unserer Zeitschrift

Qigong in der Therapie


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2006/03

Die bejahende Anwesenheit im Augenblick

Erschienen bei: Qigong für Einsteiger Ein Special des Taijiquan & Qigong Journal, 3/06

Die bejahende Anwesenheit im Augenblick
Qigong mit schwerkranken Menschen
2006/01

Neue Wege der Medizin

Erschienen bei: PRISMA


2002/07

Qigong bei Hirnverletzung und Schlaganfall

Erschienen bei: not

2001/02

Qigong - auch für rheumakranke Kinder

Erschienen bei: mobil

Symposium vom 23. bis 25. März in Bad Windsheim

Kinder Qigong


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2014/05

Qigong zu zweit Übung "Es kocht ein Mäusele" für Kinder in Grundschulen und Vereinen

Erschienen bei: sportivo kids

2012/04

Lebenskompetenz durch Qigong

Erschienen bei: Sein bewusstsein intelligent leben, 4/12

Viele Erwachsene, die voller Kraft und Vertrauen durchs Leben gehen, haben sich diesen Status durch jahrelange Bewusstseinsarbeit hart erkämpfen müssen. Wie wäre es, wenn wir den heutigen Kindern, gleich ein Startniveau ermöglichen, von dem aus sie das Leben leichter meistern und Zugriff zu Qualitäten wie Liebe, Kraft und Freude haben. Das Üben von Qigong kann entscheidend dazu beitragen echte Lebenskompetenz zu erwerben.
2012/03

Lebenskompetenz durch Qigong

Erschienen bei: Der Nordstern, März/April 2012

Wie achtsam gehen ihre Kinder mit sich selbst um? Haben sie ein gesundes Gefühl dafür, was ihnen gut tut und was ihnen schadet? Begegnen sie ihren Freunden und ihrer Umgebung mit Respekt? Können sie spielen und Freude am Spielen entwickeln?Wie gehen sie mit Stress um? Welches Selbstwertgefühl offenbart ihr handeln? Wie kann man die Lebenskompetenz der eigenen oder der anvertrauten Kinder erkennen? Wie können wir die Lebenskompetenz unserer Kinder steigern? Wie steht es mit unserer eigenen Lebenskompetenz - der Eltern, Erzieher, Lehrer und Therapeuten? Müssen wir sie nicht gleichzeitig pflegen und schulen?
2012/03

Tiandirenchen Qigong für Kinder

Erschienen bei: tiandiren journal 3/12

2. Internationales Symposium "Kinder bewegen die Welt"
Qigong mit Kindern und Jugendlichen
"Lebenskompetenz durch Qigong"
2012/02

II. Internationale Symposium "Kinder bewegen die Welt"

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal, Februar/März 2012

II. Internationales Symposium "Kinder bewegen die Welt"
Qigong für Kinder und Jugendliche
4. bis 6. November 2011 in Augsburg
2006/06

Energie positiv nutzen

Erschienen bei: PRISMA

Qigong mit Kindern
2006/04

"Das innere Lächeln und die Zauberfaust"

Erschienen bei: Gmündener Hochschulreihe Nr 28

Sport integriert
integriert Sport
Hrsg. Axel Horn und Jens Keyßner

2006/03

Qi Gong steigert Lernfähigkeit

Erschienen bei: Connection spirit


2005/01

Die mit den Bären Tanzen

Erschienen bei: Baby & Familie

Entspannen - nichts lieber als das. Doch wie?
Mit diesen Qigong Übungen geht`s kinderleicht.
2005/01

Treffen des Arbeitskreises "Qigong mit Kindern"

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

Bericht von Barbara Weigl
2004/04

Zusammenklang gleich gerichteter Energien

Erschienen bei: Turnen & Sport

Qigong zu zweit


2004/01

Baden wie ein Elefant

Erschienen bei: Kind & Gesundheit

Qigong für Kinder
2002/10

5. Deutsche Qigong -Tage Die Ruhe des Herzens

Erschienen bei: Kongress-Broschüre

Qigong mit Kindern
2002/10

"Das kluge Huhn Chinang"

Erschienen bei: Turnen & Sport


2001/07

Qigong - Der Ausflug über den See

Erschienen bei: Entdeckerkiste

2001/06

Der Adler stürzt auf die Beute

Erschienen bei: Connection special


2001/06

Qigong für rheumakranke Kinder

Erschienen bei: Mobil


2001/05

"Tristan und der Bär"

Erschienen bei: Entdeckerkiste

Qigong zu zweit
2001/03

"Der Maulwurf kommt ans Tageslicht"

Erschienen bei: Entdeckerkiste

Qigong ein Weg zu Harmonie und Ausgeglichenheit
2001/02

"Wie Kinder zur Stille finden"

Erschienen bei: Leben & erziehen, 2/01

Leben & erziehen, 2/01 Thema / Titel des Gesprächs: "Wie Kinder zur Stille finden"
2001/02

Qigong mit Kindern

Erschienen bei: outrun

Wo kauft man einen Pinguin Frack?
2001/02

Kinder bewegen die Welt

Erschienen bei: Taijiquan & Qigong Journal

1. Internationales Symposium
Qigong mit Kindern

2001/02

"Wurm im Apfel"

Erschienen bei: Turnen & Sport

Übungszyklus für die Extremitäten
2001/01

Qigong - Ein Weg zu Harmonie und Ausgeglichenheit

Erschienen bei: Entdeckerkiste

2001/01

"Es kocht ein Mäusele"

Erschienen bei: Turnen & Sport

Qigong zu zweit
Teil 1

2000/08

Kinder für`s Leben stark machen

Erschienen bei: Baby

Qigong mit Kindern
2000/07

Qigong-Zyklen "Der Tag geht auf"

Erschienen bei: Turnen & Sport

Teil 2
2000/06

Der Tag geht auf

Erschienen bei: Turnen & Sport

Qigong - Zyklus
2000/03

Qigong mit Kindern

Erschienen bei: VISIONEN

Gemeinsam die Lust am Erleben entdecken
2000/03

Qigong mit Kindern

Erschienen bei: Der NordStern

Ein spielerischer Weg aus der Zerstreutheit
2000/02

Qigong mit Kindern

Erschienen bei: Turnen & Sport

Begriffserklärung und Hinweise zur Durchführung, 
Bewegungsübungen
1999/03

Qigong im Familienalltag

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 3
1999/03

"Qigong zu zweit" im Familienalltag

Erschienen bei: tiandiren journal

1999/01

Qigong mit Kindern

Erschienen bei: AVR Kindergarten Magazin

Wie "Arche Noah" aus der Reizüberflutung zur Achtsamkeit führt
1998/03

Qigong im Familienalltag

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 2
1998/02

Wie ein Bär im Wald

Erschienen bei: DAO Sonderheft

Qigong mit Kindern
1997/02

Qigong im Familienalltag

Erschienen bei: tiandiren journal

Teil 1

Qigong für Frauen


Momentan sind keine Publikationen für "Qigong für Frauen" hinterlegt

Qigong 50 +


Momentan sind keine Publikationen für "Qigong 50 +" hinterlegt

Business Qigong am Arbeitsplatz


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2005/02

Sanfte Bewegungen auch für harte Männer

Erschienen bei: Explore

Das Kundenmagazin der TÜV NORD Gruppe
2004/05

"Qigong at work - Das Spiel der Tiere"

Erschienen bei: Gesundheitsnachrichten


1999/07

Karriere & Beruf

Erschienen bei: stadtgespräch

Qigong
Eine Übung zum Stressabbau aus dem alten China

Business Qigong im Management


Datum Titel/Medium/Beschreibung Download
2004/11

"Mach mal Pause"

Erschienen bei: Wirtschaftswoche, 18.11.2004/48


1999/07

Karriere & Beruf

Erschienen bei: stadtgespräch

Qigong
Eine Übung zum Stressabbau aus den alten China

Abschlussarbeiten


Hier finden Sie Abschlussarbeiten deren Genehmigung wir zur Veröfentlichung erhalten haben. Ein Bruchteil von dem Schatz des Wissens, das im Rahmen der Abschlussarbeiten erarbeitet worden ist.
Name/Ausbildung Thema der Abschlussarbeit Download
Gabi Annuß
Qigongkursleiter
Qigong und weitere positive Wegbegleiter
Angelika Bächer
Chanmigongkursleiter
Der Stand und die Wirbelsäule
Ingrid Beubl
Kinder-Qigongkursleiter
Spiel-Räume für mehr Lebensenergie
Irmela Bischoff
Kinder-Qigongkursleiter
Übungen aus dem Qigong und der Akupressur
vor und zwischen den Unterrichtseinheiten
in der Grundschule
Irmela Bischoff
Qigongkursleiter
Qigong im Markt etablieren
(Qualitäts-) Probleme vermeiden
Anregungen und Hilfen für "Non-Marketeers"
Monika Bohley
Kinder-Qigongkursleiter
"Bärenstark und fühlig"
Monika Bohley
Kursleiterausbildungen
Weit wie der Himmel - tief wie die Erde
Kleiner Qigong-Kurs im Herbst

Katrin Bressmer
Qigongkursleiter
Stand und Ausrichtung beim Qigong und der Bezug zum Alltag
Barbara Dentler und Ufer
Kinder-Qigongkursleiter
Qigong - ein Weg der stark macht
Zwei Projekte
"Indianer üben ihre Lebenskraft"
"Wohlfühlstunde für Mutter und Kind"
Anya Feddersen-Wolff
Chanmigongkursleiter
Fast hypnotische Bilder
Über die Rolle der Vorstellungen beim Üben von Qigong/ChanMiGong
Heide Marie Fischer
Chanmigongkursleiter
From Lost in the Universe back to Basics
oder
Den Körper spüren anstatt denken
Wolfgang Flierl
Lehrerausbildungen
"Die Wurzel der Liebe liegt in der Unendlichkeit"
Eva Hamburger
Kinder-Qigongkursleiter
Qigong - ein neues Lebensgefühl
Sich selbst kennen lernen - fühlen - verbunden/verwoben - geniessen

Willi Hamburger
Kinder-Qigongkursleiter
Qigong oder der Weg zur Achtsamkeit
Christine Joas
Qigongkursleiter
Dantian-Übungen
Gekürzte Version

Dagmar Kanitz
Lehrerausbildungen
Qigong und Meditation Teil 2
oder die Quelle in mir - Eins Sein
"Die 10 Meditationen auf dem Berg Wudang"
Dagmar Kanitz
Qigongkursleiter
Qigong und Meditation
oder mein Weg
zurück zu den Quellen des lebendigen Wassers
Sigrun Lokotzke
Qigongkursleiter
Die Qigong Grundhaltungen
Gisela Meusel
Chanmigongkursleiter
Auf der Welle reiten
Chan Mi Gong in der Geburtsvorbereitung
Herta Mögele
Qigongkursleiter
Qigong und Lach-Yoga
Rainer Peschke
Lehrerausbildungen
Die Welle
Physikalische Prinzipien in den Chan Mi Gong Basisübungen
Edeltraud Pfeuffer
Kinder-Qigongkursleiter
Qigong-Kurs für Eltern mit Kindern von 5 bis 8 Jahren
Lucy Ratzel
Qigongkursleiter
Qigong bei Tinnitus
Die Auswirkungen von Qigong auf meinen Tinnitus
Lucy Ratzel
Chanmigongkursleiter
Die transformierende Kraft von Bildern im Chan Mi Gong
Maria Reicht
Chanmigongkursleiter
Energiekreise
Andrea Reinhardt
Chanmigongkursleiter
Das Wissen um die Wirbelsäule bezogen auf Chan Mi
Elisabeth Ruzicka
Kinder-Qigongkursleiter
Parallelen zwischen der Montessori-Pädagogik und
Qigong mit Kindern
Dr. Elke Opper und Sabine Schreiner
Kinder-Qigongkursleiter
Studie über die Wirkung des Qigong 
auf die Motorik und Konzentration bei Kindergartenkindern
Eine Zusammenfassung
Bettina Schiller
Qigongkursleiter
Durch Qigong wieder lernen aufeinander zuzugehen und 
achtsam miteinander umzugehen
Sabine Schreiner
Qigongkursleiter
Persönliche Erfahrungen zur Studie "Qigong im Kindergartenalter im Rahmen des Motorik Moduls (MoMo)"
Ute Schulz-Hofen
Kinder-Qigongkursleiter
Personalkompetenz-Training für Grundschüler
Eva Seidl
Qigongkursleiter
Qigong als Basis für die Shiatsuarbeit
Eva Seidl
Chanmigongkursleiter
Die Wirbelsäule als Zentrum und die Haltung als Voraussetzung
für Chan Mi Gong
Ernst Sengotta
Lehrerausbildungen
Qigong - Chan Mi Gong
Leonhard Stöckle
Chanmigongkursleiter
Hinführen zur zweiten Basisübung des Chan Mi Gong
Ein mehrstufiges Vorgehen
Sibylle Thaller
Kinder-Qigongkursleiter
Meine Erfahrungen mit Qigong 
während meiner Schwangerschaft und Geburt
mit meinen Kindern und
in der Schule
Eva Uhrmann
Qigongkursleiter
Stand, Meisterübung, Qigong-Gehen
Susanne Weber
Kinder-Qigongkursleiter
Mit allen Sinnen genießen
Sinneswahrnehmung ist Energiewahrnehmung. Menschen mit AD(H)S-Symptomen nehmen zu viel wahr. Sie leben am Limit, jeden Tag, mit ihrer Wahrnehmung und ihrer Erschöpfung. Es ist schwer für sie, innere Balance und Ruhe zu finden. Qi Gong (deutsch: Energiearbeit) ist eine Möglichkeit, den Umgang mit sich selbst zu lernen - ohne Medikamente -, um selbst zu entscheiden, wann man aktiv oder passiv sein möchte.
Nur als E-Book verfügbar!
Loni Weiß
Qigongkursleiter
"Yoga und Qigong
Gemeinsamkeiten und Unterschiede"
Dr. Rupert Wende
Kursleiterausbildungen
Schöpfertum und Qigong
Stefan Zatloukal
Qigongkursleiter
"Auf der Welle gehen"
Qigong in der Prävention
Stefan Zatloukal
Chanmigongkursleiter
"Auf der Welle gehen"